Kategorie: Sommer

Urlaub in Maria Alm am Hochkönig

Maria Alm ist mit seinen traditionell bewirtschafteten Almen ein Paradies zum Wandern

Maria Alm liegt eingebettet zwischen den Hohen Tauern, dem Steinernen Meer und dem imposanten Hochkönig im Salzburger Pinzgau. Über die kurvenreiche Hochkönigstraße, die Teil der Radstrecke des IRONMAN 70.3 Zell am See-Kaprun ist, gelangt man in das romantische Dorf.

Kölnbreinsperre & Malta Hochalmstraße

Kölnbreinsperre & Malta Hochalmstraße: mit ihren 200 Metern Höhe ist die Kölnbreinsperre in den Hohen Tauern die höchste Staumauer Österreichs. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum sich ein Ausflug dorthin lohnt.

Der ultimative Strandbadtest am Faaker See

Ausblick vom Strandbad Drobollach auf den Faaker See und den Mittagskogel

Der Faaker See bringt mit seinem türkisblauen Wasser und der herrlichen Bergkulisse die Karibik nach Kärnten! Zahlreiche Urlauber/innen und Einheimische pilgern jedes Jahr in die Region, um in das glasklare Nass einzutauchen. Für uns Grund genug, die Strandbäder rund um den Faaker See für euch auf Herz…

Save Radweg: Villach, Italien und Slowenien

Der Save Radweg verbindet Kärnten, Slowenien und Italien. Nun wurde ein eigenes Angebot um den Radweg geschnürt. Wir haben es für euch exklusiv getestet und präsentieren euch alle Infos zur Tour und welche Abstecher sich wirklich lohnen!

Faszination Ironman Austria

Ironman Austria: Start von 4.000 Schwimmerinnen und Schwimmern

Am 7. Juli 2019 ist es wieder soweit: der Ironman Austria findet in Klagenfurt am Wörthersee statt. 4.000 Athletinnen und Athleten machen ihn zum größten Triathlon Europas. Und wir haben alle Infos, wie du hautnah dabei sein kannst!

Du bist auf der Suche nach Abkühlung?

Du bist auf der Suche nach Abkühlung? Dann sind unsere Vorschläge genau richtig für dich!

Wanderung zur Wolayersee Hütte

Hütte am Wolayersee

Der Wolayersee in der Gemeinde Lesachtal (Kärnten) verspricht eine wunderbare Abkühlung bei heißen Sommertagen. Noch dazu gehört diese Wanderung zu den schönsten der Region.

Tour auf den Mallestiger Mittagskogel

Der Mallestiger Mittagskogel (slow. Maloško poldne) liegt in den Karawanken an der österreichisch-slowenischen Grenze. Wir haben die anspruchsvolle Tour mit leichtem Klettersteig für euch getestet! Außerdem verraten wir, was ein „Zwölf-Uhr-Zeigeberg“ ist.

Wandern an der Costa Brava

Die Buchten laden zum Verweilen und Baden ein

Wandern an der Costa Brava: erkunde die nordöstliche Küste Spaniens zu Fuß! Große Teile des Weges verlaufen direkt der Küste entlang, doch auch die kurzen Abstecher ins Festland lohnen sich. Wir finden: der schönste Weitwanderweg Europas!

Kärnten bloggt: Hier ist dein Grillplatz!

Grillplatz in Kärnten

Du hast keine Terrasse oder Garten und trotzdem suchst du nach einem Grillplatz? Wir verraten dir, wo du öffentlich in Kärnten grillen kannst und vor allem, was dabei zu beachten ist! On Top haben wir auch noch ultimative Grilltipps für dich. 

Picknick in der Stadt

Sonnengruß bei Sonnenschein mitten in der Stadt

Grüne Wiese statt Abgase, buntes Rahmenprogramm statt Autolärm, Innenstadtbelebung statt Geschäftesterben, Chillen statt Hektik. Das alles bringt das Picknick in der Stadt. 

Raggaschlucht: wandern im Naturdenkmal

Tosende Wasserfälle in der Raggaschlucht

In der Raggaschlucht trifft wildes Wasser auf Gestein und bahnt sich seinen Weg. Atemberaubende Wasserfälle werden zu einem Naturspektakel in Flattach im Kärntner Mölltal, sodass das Mund vor lauter Staunen offen bleibt! 

Panoramaweg Südalpen – Etappe 15

Der Panoramaweg Südalpen verbindet drei Kärntner Urlaubsregionen in 17 Etappen. Attraktiv ist der Weitwanderweg vor allem wegen seiner beeindruckenden Panoramen: je nach Fernsicht von den Hohen Tauern bis zur Adria!

Alpe Adria Trail Etappe 23: Kransjka Gora – Trenta

Alpe Adria Trail: Verbindung zwischen Kärnten, Slowenien und Italien auf 750 km in 43 Etappen.  Der Weitwanderweg führt vom Großglockner, durch die schönsten Kärntner Berg- und Seengebiete, bis hin zur Adria. 2018 wurde der Alpe Adria Trail zum schönsten Weitwanderweg Österreichs gewählt.

Kärnten bloggt: Spaziergänge in den Frühling

Spaziergänge in den Frühling: die Temperaturen werden immer wärmer, die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf. Perfekt, um den Frühling mit einem Spaziergang willkommen zu heißen!

Rettet die Kärntner Seen!

Rettet die Kärntner Seen! Das ist das Ziel des Kärntner Seenvolksbegehrens. Wir haben die Initiatoren Gerhard Godescha und Ing. Walter Polesnik zum Interview gebeten.

Verhalten in den Bergen: Kuhattacke!

Verhalten in den Bergen

Verhalten in den Bergen: aufgrund einer tödlichen Kuhattacke auf eine Urlauberin im Jahr 2014, muss ein Tiroler Landwirt nun knapp 500.000 € Strafe zahlen. Dies hat eine Diskussion rund um das richtige Verhalten in den Bergen entfacht. Wir möchten dazu natürlich Stellung beziehen!

Wandern am Ossiacher See

Der Rundwanderweg, der großartige Ausblicke auf den Ossiacher See bietet, verläuft auf gepflegten Forstwegen durch schöne Wälder und eignet sich für die ganze Familie. Durch die kurze Dauer und leichte Erreichbarkeit, kann der Rundwanderweg als aktive Entspannung nach der Arbeit genutzt werden.

Der schönste Blick auf den Wörthersee

Ausblick auf den Wörthersee von der Raststation Marché an der A2

Wir finden: der Wörthersee ist nicht nur schön zum Baden, sondern auch schön zum Ansehen. Daher haben wir die besten Plätzchen für den schönsten Ausblick auf den türkis-blauen Wörthersee gesammelt!

Thermen in Kärnten – wir haben die Beste für euch!

Thermen in Kärnten im Vergleich – wir haben das ultimative Ranking für euch! Wir haben die Thermen in Kärnten getestet und für euch die besten und originellsten Angebote gerankt: 

Am „Weg der Liebe“ zum Granattor

Der „Weg der Liebe – Sentiero dell´amore“ führte uns zum 2.060 Metern hoch gelegenen Granattor. Wir wollten schon seit Ewigkeiten am „Weg der Liebe“ wandern, doch immer kam irgendetwas dazwischen. Doch dieses Mal konnte uns nichts mehr aufhalten! 😉 

Dieses kulinarische Erlebnis solltest du auf keinen Fall verpassen!

Wir durften für euch das neueste kulinarische Erlebnis in der Region Millstätter See exklusiv vorab testen.

Dobratsch zum Sonnenaufgang

Sonnenaufgang am Dobratsch

Unsere erste Sonnenaufgangswanderung auf den Dobratsch war ein voller Erfolg! Wir haben daher für euch einen Rückblick und unsere Empfehlungen zusammengefasst. 

3 Gründe, warum du auf den Villacher Kirchtag musst!

Grüße vom Villacher Kirchtag

Der Villacher Kirchtag findet heuer zum 76. Mal statt. Hier 3 ultimative Gründe, warum ihr euch das nicht entgehen lassen dürft.

Mittagskogel mit Blick auf den Faaker See

Für uns ist es jedes Jahr ein Muss: die Wanderung auf den 2.146 Meter hohen Mittagskogel mit großartigem Blick auf den Faaker See. Drei verschiedene Wege zum Gipfel stehen zur Auswahl. Wir haben uns dieses Mal für den „Westgrat“ entschieden.

Gerlitzen – Die Wellness Alm! Unsere Empfehlungen

Bis dato waren wir auf der Gerlitzen zum Snowboarden und Wandern. Vergangenes Wochenende konnten wir die Gerlitzen aber von einer ganz neuen Seite kennenlernen: die Gerlitzen als Wellness Alm.

Wandern am Ossiacher See – Slow Trail durch das Bleistätter Moor

Slow Trail Ossiacher See in Kärnten

Kärnten ist komplett im Slow Trail – Fieber. Und so ist auch die Region rund um den Ossiacher See auf den neuen Wandertrend aufgesprungen. Neben der Entspannung, lockt der Slow Trail durch das „Bleistätter Moor“ auch mit Architektur und Kulinarik rund um den Ossiacher…

Wir verraten euch den neuesten Wandertrend in Kärnten!

Slow Trail Millstätter See in Kärnten

Wir verraten euch den neuesten Wandertrend in Kärnten!

Pankratium – Das Haus des Staunens in Gmünd

Pankratium in Kärnten

Es scheint, als ob sich der Sommer noch nicht ganz durchgerungen hat. Doch das ist noch lange kein Grund, um zu Hause zu bleiben! Auch wenn es draußen stürmt und regnet, haben wir einen Ausflug, der euch in die Welt des Staunens entführt.

E-Bike Erlebnis am Millstätter See

Radfahren ist bei uns derzeit, neben Wandern, voll im Trend. Bis dato sind wir aber noch nie mit einem E-Bike gefahren (ja, wir strampeln uns in der Regel gerne ab ;-)). Das wollten wir jedoch unbedingt ändern!