Der ultimative Strandbadtest am Faaker See

Ausblick vom Strandbad Drobollach auf den Faaker See und den Mittagskogel

Der Faaker See bringt mit seinem türkisblauen Wasser und der herrlichen Bergkulisse die Karibik nach Kärnten! Zahlreiche Urlauber/innen und Einheimische pilgern jedes Jahr in die Region, um in das glasklare Nass einzutauchen. Für uns Grund genug, die Strandbäder rund um den Faaker See für euch auf Herz und Nieren zu prüfen! Rund um den Faaker See gibt es eine Vielzahl an Bädern. Der Großteil befindet sich leider im Privatbesitz. Daher gibt es nur vier Strandbäder, die öffentlich zugänglich sind. Wir haben diese für euch getestet und verraten euch, welches wir euch von Herzen empfehlen können und welches ihr besser meiden solltet.

Die schönsten Strandbäder am Faaker See – Ranking
Platz 1: Strandbad Drobollach

Dieses Strandbad bietet die schönste Berg-See-Kulisse. Sowie das umfangreichste und günstigste Angebot. Daher für uns ganz klar die Nummer 1. Bei gratis (!) Eintritt kommen alle auf ihre Kosten: dank großer Liegewiese mit ausreichenden Schattenplätzen, einer hundert Meter langen Rutsche oder Business Beach mit leistungsstarkem WLAN.

Ausblick vom Strandbad Drobollach auf den Faaker See und den Mittagskogel
Ausblick vom Strandbad Drobollach auf den Faaker See und den Mittagskogel

Die rund 160 Parkplätze direkt vor dem Strandbad sind jedoch kostenpflichtig. Hier muss mit Kosten bis zu 5 Euro / Tag gerechnet werden. Ab 18.00 Uhr entfällt die Parkgebühr.

Bei unserem Besuch war das Strandbad Drobollach in einem sehr gepflegten und sauberen Zustand. Auch das Personal war sehr freundlich und die Speisekarte sehr umfangreich und hochwertig.

Tipp: an das Strandbad Drobollach angeschlossen gibt es einen Bootsverleih. Einer Tour mit einem Elektro- oder Tretboot steht als nichts mehr im Wege!

Platz 2: Strandbad Egg 

Das Strandbad Egg ist zwar jenes Bad mit der kleinsten Liegefläche, doch genau das macht es so heimelig und sympathisch. Der Tageseintritt für Erwachsene ist mit 3,30 € angemessen, das Parken ist kostenlos. Absolutes Highlight ist die dort ansässige Kajakschule, bei der man sich allerhand Wasserspielzeuge (SUP, Kajaks etc.) ausborgen kann.

Die Schilfgasse am Faaker See - perfekt für eine Kajak Tour
Die Schilfgasse am Faaker See – perfekt für eine Kajak Tour

Tipp: Kajak ausborgen und durch das lauschige Schilf am Faaker See paddeln!

Platz 3: Strandbad Faak am See / Nivea Strandbad

Unser Platz drei geht an das Strandbad Faak am See, besser auch bekannt als Nivea Strandbad. Das Strandbad hat ein solides Angebot, mit einem Tageseintritt von 4 € (Erwachsene) doch preislich deutlich teurer als andere Bäder. Zahlreiche Bäume spenden ausreichend Schatten. Ebenso können Tretboote und SUP´s vor Ort ausgeborgt werden. Für Kinder steht der größte Spielplatz am Faaker See zur Verfügung! Aufgrund der teuren Preise in der Gastronomie trotzdem nur auf Platz 3 (Coca Cola in PET-Flasche, Selbstbedienung: 4€).

Tipp: mit einem SUP, Tretboot oder schwimmend auf einen Abstecher zur Faaker See Insel!

Platz 4: Strandbad Schaffler / Sandbank 

Schlusslicht unseres Rankings ist das Strandbad Schaffler / Sandbank. Mit 4,50 € Tageseintritt (Erwachsene) das teuerste Strandbad am Faaker See. Auf den ersten Blick ein schönes Strandbad, bei genauerer Betrachtung fällt jedoch auf, dass der Strand mehr aus Kies als aus Sand besteht und auch die Grünfläche schon bessere Zeiten erlebt hat. Leider ist auf der Liegewiese auch nur ein einziger Baum als Schattenspender vorhanden. Hinzu kommt, dass wir bei unserem Besuch auf extrem unfreundliches Personal trafen. Für uns ein absolutes No-Go!

Fazit

Mit seiner türkisblauen Farbe ist der Faaker See einzigartig. Die Farbe hat er, weil feinste Kalkpartikel von den umliegenden Bergen in den See gelangen und das Licht reflektieren. Zurecht wird er als einer der schönsten Badeseen Österreichs gehandelt. Schade ist jedoch, dass es nur vier öffentlich zugängliche Strandbäder gibt. Hier ist definitiv noch Platz nach oben!


Titelfoto: Region Villach Tourismus GmbH – Gfrerer, Bild 1: Kärnten Werbung – Gerdl

 

 

4 Comments on “Der ultimative Strandbadtest am Faaker See

  1. Sehr guter Bericht ✌🏻Dem Ranking von euch kann ich mir nur anschließen!

Kommentar verfassen :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: